31.12.01 10:42 Uhr
 1.079
 

Sex-Film mit taiwanesischem Politiker in Malaysia auf VCD zu verkaufen

Eine 'Video-Compact-Disc', kurz VCD, sorgt momentan in der malayischen Stadt Penang für Aufregung, weil sie mit einem Sex-Film bespielt ist, indem der ehemaligen taiwanesischen Bürgermeister Chu Mei-feng zu sehen ist.

Die 40-minütige Video-CD, die Chu Mei-feng in einem Sexakt zeigt, verkaufe sich mittlerweile wir ein 'heißer Kuchen'. Ein 28-jähriger VCD-Käufer gab an, dass ihm der Pornofilm für etwa 8 Ringgit (etwa 4 DM) angeboten worden sei.

Ebenfalls scheint der illegale Streifen ein Renner auf dem taiwanesischen Schwarzmarkt zu sein, wo er jedoch für etwa 60 bis 150 DM das Stück verkauft wird.


WebReporter: ste2002
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Politik, Sex, Film, Politiker, Malaysia
Quelle: www.thestar.com.my

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bonn/Troisdorf: Mann veruntreut 300.000 Euro für Bordellbesuche und Luxusleben
Berlin: Schon wieder Tier in Streichelzoo geschlachtet - Täter erwischt
Montenegro: Selbstmordanschlag auf US-Botschaft in Podgorica



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?