31.12.01 09:04 Uhr
 1.128
 

Arzt und Hebammen lassen im Dienst ne Party mit Lachgas steigen

In Australien ist es am Montag heiss hergegangen. Demnach haben zehn Hebammen und ein Doc mit Lachgas sich waehrend ihres Dienstes einen Spass gemacht.

Nach Angaben der Gesundheitsbehoerden hat die Gruppe in leeren Kreissaelen das Gas und Schlaftabletten zu sich genommen, waehrend in den Nachbarsaelen Kinder zur Welt gekommen sind.

Die Beschuldigten sind vom Dienst suspendiert worden. Zu Schaeden ist es durch den Vorfall nicht gekommen, da noch ausreichend anderes Personal im Dienst war.


WebReporter: cris
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Arzt, Party, Dienst, Lachgas
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederlande: Sobald man volljährig wird, ist man Organspender
Hohes Krebsrisiko durch verarbeitete Nahrung
Gesundheitsausgaben: Eine Milliarde Euro pro Tag



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt
Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?