31.12.01 09:04 Uhr
 1.128
 

Arzt und Hebammen lassen im Dienst ne Party mit Lachgas steigen

In Australien ist es am Montag heiss hergegangen. Demnach haben zehn Hebammen und ein Doc mit Lachgas sich waehrend ihres Dienstes einen Spass gemacht.

Nach Angaben der Gesundheitsbehoerden hat die Gruppe in leeren Kreissaelen das Gas und Schlaftabletten zu sich genommen, waehrend in den Nachbarsaelen Kinder zur Welt gekommen sind.

Die Beschuldigten sind vom Dienst suspendiert worden. Zu Schaeden ist es durch den Vorfall nicht gekommen, da noch ausreichend anderes Personal im Dienst war.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: cris
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Arzt, Party, Dienst, Lachgas
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Afrikanische Schweinepest in Tschechien aufgetreten
Zahl der Hautkrebs-Fälle in Deutschland steigt an
Stiftung Warentest: Nicht viele Mineralwässer erhielt Note "gut"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leipzig: Mensch gegen Affe - Zoff zwischen Zoo-Direktor und Zotteltier
Tour de France: Für Sieger Christopher Froome ist diesmal Richie Porte Favorit
Neckar: "Robin Wood"-Aktivisten verhindern umstrittenen Atomtransport per Schiff


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?