31.12.01 07:22 Uhr
 1.929
 

Sammlermünzen nicht umtauschen

Viele Bürger durchforsten angeregt durch die Plakataktion des Verbandes für Außenwerbung ihre Schlafmünzen nach wertvollen Münzen. Dabei kommen immer wieder auch 5,- und 10,- DM Gedenkmünzen zum Vorschein.

Verunsichert wegen der Euro-Einführung zahlen offensichtlich viele Menschen diese Münzen ein oder wollen sie in Euros tauschen um keine wertlosen Münzen zu behalten.

Diese Sorge ist allerdings völlig unbegründet da die Münzen zwar nach dem 28.2. kein Zahlungsmittel mehr sind, ihren Nennwert jedoch behalten. Auch in 50 Jahren können diese Münzen noch umgetauscht werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Gorgobert
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Sammler
Quelle: www.ksta.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.
Al Pacino ist weniger homophob, als der deutsche Hip Hop


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?