30.12.01 18:38 Uhr
 16
 

Großer Drogenfund in Frankreich - 1 Tonne Kokain

Nahe der Küste im äußersten Westen der Bretagne, im Raum von Quessant, haben die französischen Zollbehörden heute auf offenem Meer 1,2 Tonnen Kokain auf einem Frachter sichergestellt.


Die Polizei berichtet, dass ein Ire und zwei Brasilianer in Gewahrsam genommen wurden.
Das Schiff wird nun nach Brest gebracht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Thomas Gottwald
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frankreich, Droge, Kokain, Tonne
Quelle: www.news.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Orkan in Moskau: Mehrere Tote durch Unwetter
Russland: Patientin wurden 22 gesunde Zähne gezogen
Noch immer hält der Islamische Staat 3.000 Frauen als Sexsklavinnen gefangen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundeswehr testet Uniform für Schwangere
Orkan in Moskau: Mehrere Tote durch Unwetter
Russland: Patientin wurden 22 gesunde Zähne gezogen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?