30.12.01 18:33 Uhr
 4.251
 

Vergewaltigung einer 20-Jährigen: dabei redete der Täter wie ein Buch

Eine 20-jährige Frau wurde in Krefeld von einem 25-jährigen Mann vergewaltigt. Dabei soll der Täter über sein Leben gesprochen haben und einiges daraus preisgegeben haben.

Unter anderem, dass seine Eltern nicht mehr leben würden. Der Mann bedrohte sein Opfer mit einem Messer und verging sich dann an der 20- Jährigen.

Die Polizei hofft nun auf Mithilfe der Bevölkerung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sylviakassel
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Vergewaltigung, Buch, Täter
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Letzter, der Mond betrat: Astronaut Gene Cernan ist tot
Istanbul: Mutmaßlicher Attentäter von Silvester festgenommen