30.12.01 16:46 Uhr
 42
 

Ab 1. Januar: Keine Wehrpflicht mehr in Spanien

Die seit 231 Jahren herrschende Wehrpflicht in Spanien verliert mit dem 01. Januar ihre Wirkung. Ab dann gibt es auch dort eine Berufsarmee.

Noch 2000 betrug der Anteil an Wehrdienstverweigerungen 70%, was unter anderem auf den Ruf der Armee zu Zeiten der Franco-Diktatur zurückzuführen ist.

Problematisch ist allerdings noch die Stärke der Armee: 110.000 sollten in die neue Berufsarmee rekrutiert werden, aber nur 80.000 Spanier haben sich gemeldet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Thomas Gottwald
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Spanien, Januar, Wehrpflicht
Quelle: www.news.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayerischer AfD-Chef Petr Bystron wird vom Verfassungsschutz beobachtet
Parteitag in Köln: Gauland/Weidel neues AfD-Spitzenduo
Flugzeugträger-Killer auf 10.000 km/h: Russische "Zircon" derzeit unaufhaltsam



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayerischer AfD-Chef Petr Bystron wird vom Verfassungsschutz beobachtet
Tennis: Serena Williams hat schwanger die Australian Open gewonnen
OSZE-Beobachter in der Ukraine getötet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?