30.12.01 15:52 Uhr
 2.484
 

"Star Trek" hat einen miesen Ruf, Studio entfernt Titel

'Star Trek' hat sich in den letzten dreißig Jahren keinen besonders guten Ruf in der Pop-Kultur eingefangen. Das sieht das Studio ein und entfernte den Titel aus der neuen 'Star Trek'-Serie 'Enterprise'.

Doch damit nicht genug, sieht es ganz danach aus, dass der elfte Kinofilm ebenfalls diesem Streichwahn folgt. 'Star Trek X: Nemesis' ist der letzte Film mit der 'Das nächste Jahrhundert'-Besatzung, der elfte Film geht an die 'Enterprise'-Crew.

'Enterprise' hat kein ST im Titel und ist äußerst erfolgreich unterwegs. Dies wolle man bei den 'Enterprise'-Filmen fortführen. 'ST IV: Zurück in die Gegenwart' wurde auch ohne ST veröffentlicht und ist der erfolgreichste ST-Film aller Zeiten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: voyagercenter
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Star, Titel, Star Trek, Studio, Ruf
Quelle: www.stvc.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Michelle Yeoh bekommt eine Hauptrolle in "Star Trek Discovery"
Allgäu: 30 Kühe starben, weil Kind "Star Trek" mit den Heuballen spielte
"Star Trek: Discovery": Bryan Fuller tritt als Showrunner zurück



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Michelle Yeoh bekommt eine Hauptrolle in "Star Trek Discovery"
Allgäu: 30 Kühe starben, weil Kind "Star Trek" mit den Heuballen spielte
"Star Trek: Discovery": Bryan Fuller tritt als Showrunner zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?