30.12.01 08:23 Uhr
 37
 

FDP: Rot-Grün und Gewerkschaften bilden Bündnis für Arbeitslosigkeit

Bezüglich der Forderungen von verdi-Chef Frank Bsirske nach erneuter Einführung der Vermögenssteuer äußerte sich der FDP-Spitzenpolitiker Otto Solms.

Rot-Grün hat nach seinen Aussagen den Zusammenhang von Steuern und Investitionen nicht verstanden. Im nächsten Jahr gibt es um 10 Milliarden Mark höhere Steuern.

Dies wirke sich negativ auf die Konjunktur und die Schaffung neuer Arbeitsplätze aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mmreseller2000
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Arbeit, FDP, Gewerkschaft, Arbeitslosigkeit, Grün, Bündnis
Quelle: www.fdp.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Innenministerium: Keine Beweise, dass Flüchtlinge in Heimatländern Urlaub machen
Barcelona: Eva Högl (SPD) hat es in die internationale Presse geschafft
Spanien: Deutscher Autor auf Veranlassung der Türkei festgenommen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bald sollen Mikrosatelliten mit Dampfantrieb in den Erdorbit geschossen werden
Sichere Reiseländer - Deutschland rutscht ab
Frauen schreiben, was sie tun würden, wenn sie einen Tag lang ein Mann wären


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?