29.12.01 22:21 Uhr
 111
 

Peymanns Inszenierung eröffnet Theater Festival in Teheran

Das im kommenden Jahr stattfindende International Fadjir Theatre Festival in Teheran wird von einer Inszenierung Claus Peymanns eröffnet.

Es handelt sich dabei um das Stück 'Richard II' von William Shakespeares.

Die Darstellung dieses Stückes, das vom Berliner Ensemble gezeigt wird, findet am 21. und 22. Januar statt.


WebReporter: Tintifax
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Festival, Theater, Teheran, Inszenierung
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Aktivisten bauen Holocaust-Mahnmal vor Haus des AfD-Politikers Björn Höcke nach
Köln: Familie dank aufmerksamer Nachbarn gerettet
Washington: Kontroverses Bibelmuseum von evangelikalem Geschäftsmann eröffnet



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Google reduziert zum Black Friday & Cyber Monday viele Angebote im App-Store
BGH-Urteil: Entschädigung für falsches Hotel
Mit bemannter Eigenbau-Rakete soll "Flat-Earth-Theorie" bewiesen werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?