29.12.01 22:17 Uhr
 134
 

Touristen wird dringend geraten, Kaschmir zu meiden

Auf Grund der politischen Lage rät das auswärtige Amt, auf Reisen in die Kaschmir-Region zu verzichten. Ein Krieg stehe vermutlich unmittelbar bevor, sodass die Sicherheit als Tourist dort nicht mehr gewährleistet ist.

Eine Reise in andere Teile Indiens sei aber relativ ungefährlich, sodass kein Grund bestehe, auch davon abzuraten.

Zu diesem Schritt wurde das auswärtige Amt durch die politische Lage in Indien bewegt, da in den letzten Tagen vermehrt Anschläge verübt wurden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Celeborn
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Tourist
Quelle: portale.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rüdesheim: Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?