29.12.01 19:40 Uhr
 9
 

Bischof fordert Aufschiebung der Entscheidung zur Stammzellenforschung

Bischof Gebhard Fürst hat gegenüber dem Tagesspiegel gefordert, dass die Entscheidungen zur Stammzellenforschung noch aufgeschoben werden sollen.

Zuerst müsse festgestellt werden, welcher Forschungsstand derzeit besteht und welche Möglichkeiten oder Risiken entstehen könnten.

Des Weiteren kritisierte er die Union für ihre uneindeutige Haltung gegenüber diesen Themen insbesondere als christliche Partei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mmreseller2000
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Entscheidung, Bischof, Stammzelle
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt
Russischer Raumtransporter verloren
Studie: Religiöse Rituale wirken auf unser Gehirn wie Drogen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Deutsche würde heute gegen Jesus hetzen
Anteil der Flüchtlinge an allen Tatverdächtigen bis zu 27% in Hamburg
Inzest: Deutscher fickt die eigene Mutter - Ihr stöhnen reizte ihn,.


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?