29.12.01 19:40 Uhr
 9
 

Bischof fordert Aufschiebung der Entscheidung zur Stammzellenforschung

Bischof Gebhard Fürst hat gegenüber dem Tagesspiegel gefordert, dass die Entscheidungen zur Stammzellenforschung noch aufgeschoben werden sollen.

Zuerst müsse festgestellt werden, welcher Forschungsstand derzeit besteht und welche Möglichkeiten oder Risiken entstehen könnten.

Des Weiteren kritisierte er die Union für ihre uneindeutige Haltung gegenüber diesen Themen insbesondere als christliche Partei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mmreseller2000
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Entscheidung, Bischof, Stammzelle
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Orcas können den Großteil ihres Lebens keinen Nachwuchs bekommen
Digitalisiert: Der Nachlass Alexander von Humboldt ist online zugänglich
Australien: Erstmals konnten lebende Rote Seedrachen gefilmt werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

GB: Fluglinie Easyjet - Stewardess und Flugbegleiter wegen Snack entlassen
Wolferode: Schwerverletzte nach Messerstecherei im Zug
Nintendo Switch - Fast überall ausverkauft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?