29.12.01 16:06 Uhr
 49
 

Eishockey-Spiel fällt Krankheitswelle zum Opfer

Die Berlin Capitals mussten das Liga-Spiel gegen München für den Sonntag absagen. Sowohl 16 Spieler als auch Trainer Leidborg würden krankheitsbedingt ausfallen.

Da die Capitals somit aber weniger Spieler aufstellen könnten als die Statuten es verlangen, musste das Spiel abgesagt werden.

Dies ist nicht zum ersten Mal in dieser Spielzeit, dass eine Begegnung aus diesem Grund ausfiel.


WebReporter: Celeborn
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spiel, Opfer, Krank, Eishockey, Krankheit
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Borussia Dortmund: BVB ohne Aubameyang nach Berlin
BR Volleys Vs. Spacer´s Toulouse: Spektakuläre Ballwechsel
FC Bundestag lässt rechten AfD-Abgeordneten nicht mitspielen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?