29.12.01 13:35 Uhr
 64
 

Australien: Fünf Jugendliche festgenommen

In Australien wurden jetzt fünf Jugendliche von der Polizei wegen des Verdachts der Brandstiftung festgenommen. Die Jugendlichen sollen im Südosten Australiens Feuer gelegt haben. Bei stichhaltigen Beweisen soll schnellstmöglich Anklage erhoben werden.

Die australische Polizei hatte bereits den Einsatz einer Sonderkommission und harte Bestrafung von Brandstiftern angekündigt.


WebReporter: newswriter2000
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Australien, Jugend, Jugendliche
Quelle: www.heute.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Als vermisst gemeldete 16-Jährige aus Bordell befreit
Soest: Kinder spielen mit Kater Fußball und verletzen Tier schwer
Berlin: Islamist verbreitete offenbar aus Gefängnis IS-Propaganda auf Facebook



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kabarettist Rainald Grebe zieht gegen Toilettengebühr an Autobahnen vor Gericht
Fußballstar Christiano Ronaldo möchte sieben Kinder: "Das ist meine Fetischzahl"
Olympia: Erstmals nehmen Afrikaner im Bob teil


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?