29.12.01 13:20 Uhr
 78
 

Schleim gegen Terroristen

Für die amerikanischen Streitkräfte ist eine neuartige Waffe entwickelt worden, die auch gegen Terroristen zum Einsatz kommen könnte: Eine schleimige Substanz, die als Bewegungsverhinderungssystem angepriesen wird.

Die Substanz kann auf Oberflächen gesprüht werden und macht diese so rutschig, dass sie Laufen unmöglich macht. Angeblich soll es sogar möglich sein, ein Auto damit zu stoppen.

Sowohl Unruhen als auch Terroranschläge gelten als denkbare Einsatzgebiete für das Mittel, das zu 95% aus Wasser bestehe, bis zu zwölf Stunden wirksam bleibe und umweltverträglich sei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kwikkwok
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Terror, Terrorist
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde
Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?