29.12.01 12:25 Uhr
 261
 

15 eigene Kinder sind nicht genug - Familie adoptiert 4 Waisen

Rumänien: Ihr Vater starb vor sechs Jahren. Jetzt starb auch ihre Mutter. Vier Kinder (drei Buben und ein Mädchen) zwischen 8 und 14 Jahren standen alleine da. Zum Glück haben sie aber eine 17-köpfige Nachbarfamilie, die sie adoptieren.

Die Eltern der 15 Kinder sehen keine besondere zusätzliche Belastung. Sie werden sich genauso um ihre 'neuen' Kinder kümmern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Brad P.
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Familie
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wie das Selfie eines Vorbild-Flüchtlings für den rechten Hass missbraucht wurde
Donald Trumps Präsidentenfete: 100.000 Dollar um dabei zu sein
Laut Umfrage masturbieren 39 Prozent heimlich während der Arbeit



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

CSU-Austritt: Erika Steinbach sitzt in Bundestag hinter Fraktion auf Einzelplatz
Italien: Sechs Überlebende in von Lawine verschüttetem Hotel geborgen
"Gorilla" oder "Guerilla"? TV-Kommentator über Tennisstar Venus Williams


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?