29.12.01 12:05 Uhr
 36
 

Mit Ayurveda zum gesunden Leben

Die ayurvedische Heilkunst stammt ursprünglich aus Indien und bedeutet so viel wie
'Wissen vom gesunden Leben'. Es wird nicht nur der Gesundheitszustand eines kranken
Menschen angestrebt, sondern auch ein Gleichgewicht eines Gesunden.

Ayurveda ist eng verwandt mit Yoga, bei dem die inneren Kräfte wie Geist und Seele
im Vordergrund stehen.


Es wird auch mehr als Weisheitslehre anstatt einer Therapiemethode angesehen.
Deshalb geht es in erster Linie um die Erhaltung der Gesundheit auf natürlicher
Basis als um die Behandlung von Krankheiten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Catgirl
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Leben, Ayurveda
Quelle: gesundheit.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach BGH-Urteil: Kaum Chancen auf Schmerzensgeld für Brustimplantat-Opfer
Gin Tonic soll vor Mückenstichen schützen
Hoffnung für Krebspatienten: Methadon kann Tumorwachstum stoppen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Bill Cosby will Männern beibringen, wie man mit Sexualverbrechen davon kommt
Mallorca: Blauhai versetzt Badegäste in Panik
Türkei: Regierung lässt Evolutionsunterricht aus dem Stundenplan streichen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?