29.12.01 00:03 Uhr
 22
 

Dänischer UN-Sondergesandter Häkkerup tritt zurück

Der im Kosovo eingesetzte UN-Sonderbeauftragte, Hans Häkkerup, will mehr Zeit mit seiner Familie verbringen und hat aus diesem Grunde den Rücktritt von seinem Amt erklärt.

Wie zu erfahren war hat Herr Häkkerup sein Vorhaben bereits dem Generalsekretär der Vereinten Nationen, Herrn Kofi Annan, zur Kenntnis gegeben.

Seitens des in New-York befindlichen UN-Hauptquartiers ist eine offizielle Mitteilung hinsichtlich des Rücktritts des 56-jährigen Häkkerup beabsichtigt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: VolKeu
Rubrik:   Politik
Schlagworte: UN, Sonde, Dänisch
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

UN wählt Saudi-Arabien für den Vorsitz der Kommission für Frauenrechte
Bundespräsident Steinmeier empfängt Nordkoreas Botschafter: "Kritisches Gespräch"
Frankreich-Wahl: Linke Sahra Wagenknecht nicht begeistert von Emmanuel Macron



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mutmaßlicher BVB-Attentäter ist Einzelgänger, der bei seinen Eltern lebte
"Little Big Stars": Thomas Gottschalk beschwert sich nach Flop-Show über Sat1
UN wählt Saudi-Arabien für den Vorsitz der Kommission für Frauenrechte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?