28.12.01 23:41 Uhr
 110
 

Helmut Kohl: Die Schweizer kriegen bis 2010 auch den Euro

In einem Interview mit dem französischen 'Figaro-Magazin' räumte der Altkanzler den Aussichten des Euro große Chancen ein. Spätestens in 2010 habe sogar die Schweiz den Euro als Landeswährung.

Auch zu weiteren optimistischen Aussagen ließ er sich hinreißen:
Bis 2006 gehört auch Großbritannien zum Euro-Verbund. Tony Blair würde jedenfalls dazu beitragen, über eine Volksabstimmung die Einführung des Euro bis dahin zu ermöglichen.

Kohl freue sich jedenfalls, den Jahresanfang durch den Euro-Einstand in vielen Ländern als seine 'schönsten Stunden' genießen zu können. Die Identität der Völker könne dadurch besser herausgebildet werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: luckybull
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Euro, Schweiz, 2010, Helmut Kohl
Quelle: www.blick.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Altkanzler Helmut Kohl will fünf Millionen Euro Schmerzensgeld von Ghostwriter
Brexit: Altkanzler Helmut Kohl warnt vor überhasteten Reaktionen
Peinliche Panne in Yanis Varoufakis Buch: Helmut Kohl für tot erklärt


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Altkanzler Helmut Kohl will fünf Millionen Euro Schmerzensgeld von Ghostwriter
Brexit: Altkanzler Helmut Kohl warnt vor überhasteten Reaktionen
Peinliche Panne in Yanis Varoufakis Buch: Helmut Kohl für tot erklärt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht