28.12.01 23:09 Uhr
 565
 

Schwuler wird in Lätta-Werbung falsch dargestellt

Laut der Webseite 'Commercialcloset.org ' werden Schwule in der Werbung von Lätta falsch dargestellt.

Die Website, die sich kritisch mit Darstellungen von Schwulen in der Werbung auseinandersetzt, bewertet den Lättawerbespot zwar positiv, meinte aber der Schwule wird in den typischen Klischees dargestellt.

In der Werbung sieht man einen jungen gutaussehenden Mann, der sich mit einer Lätta zu seiner Freundin aufmacht, aber dummerweise an der Tür eines extrem weiblich wirkenden Schwulen landet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: PolyLux
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Werbung
Quelle: www.pride.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gene Simmons zieht Markenrechtsantrag auf Heavy-Metal-Handzeichen zurück
65. Geburtstag: "Bild" verteilt 41 Millionen Gratis-Zeitungen an alle Haushalte
Prinz Harry überrascht mit Aussage: "Von uns will keiner auf den Thron"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW-Abgasaffäre: Weltweite Fahndung nach Managern
Irrsinn: Obst teurer als Fleisch
Gene Simmons zieht Markenrechtsantrag auf Heavy-Metal-Handzeichen zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?