28.12.01 20:18 Uhr
 27
 

Chemie-Frachter brennt in der Nordsee

Bei schwerem Seegang durch einen Sturm ist auf einem mit Chemikalien beladenen Frachter ein Feuer ausgebrochen. Die sechzehn Crewmitglieder sind unterdessen mit niederländischen und deutschen Hubschraubern in Sicherheit gebracht worden.

Um was für Chemikalien es sich handelt und wie der derzeitige Zustand des Schiffes ist wurde weiterhin nichts bekannt. Der Frachter soll sich auf dem Weg nach Bremen befunden haben und kam von England.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Maik23
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Chemie, Nordsee, Frachter
Quelle: rhein-zeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Zwölf Frauen aus Sexsklaverei befreit
Calais: Polizei setzt Pfefferspray sogar gegen schlafende Flüchtlinge ein
Wien: Paar mit einem Hund und zehn Katzen in einem Zimmer droht Haft



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Zwölf Frauen aus Sexsklaverei befreit
Calais: Polizei setzt Pfefferspray sogar gegen schlafende Flüchtlinge ein
"Tuttln" und "Womperl": Tourismusamt wirbt mit nackter "Miss Steiermark"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?