28.12.01 15:36 Uhr
 23
 

Die Anzahl der Privatwagen hat sich erhöht

Das Kraftfahrt-Bundesamt hat jetzt in einer Studie herausgefunden, dass 44,3 Millionen Autos angemeldet sind, davon sind 90% Privatwagen.

Vor 20 Jahren waren von 23,7 Millionen Autos 82,5% Privatwagen. 1991 ist die Zahl der Privatwagen dann wieder gestiegen, da waren 85,1% von 32,1 Millionen angemeldeten Autos Privatwagen.


Damit steigt die Anzahl der Privatwagen in Deutschland in die Höhe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Mighty Duck
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Anzahl
Quelle: www.auto.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bonn: Problem mit Rettungsweg in Sankt Augustin
Autobahn 7: Verdächtiger Gegenstand auf der Fahrbahn sorgte für Vollsperrung
Rendsburg: Auf der Flucht - Schaf sorgt für Sperrung des Kanaltunnels



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Nintendo Switch hat ein Savegame-Problem
Tennis: Angelique Kerber siegt in Eastbourne
BGH: Potsdamer Gericht muss Sicherungsverwahrung für Kindsmörder erneut prüfen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?