28.12.01 14:42 Uhr
 790
 

Indien kündigt "Schlacht" an

Der indische Innenminister Lal Krishna Advani drohte Pakistan eine 'Schlacht' an. Dies sei die Reaktion auf den Anschlag auf das Parlamentsgebäude Indiens.

Pakistan habe den Krieg begonnen, Indien werde nun eine 'Schlacht gegen den Stellvertreterkrieg Pakistans schlagen', so der Innenminister weiter.
Pakistan solle zwei radikale Gruppen zerschlagen, ansonsten müssten sie mit Konsequenzen rechnen.

Indes riefen andere Länder wie die Vereinigten Staaten, aber auch Deutschland in Vertretung durch Außenminister Joschka Fischer, beide Länder zu einer friedlichen Einigung auf.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BigTiger
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Indien, Schlacht
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wilde: Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt Kind
Österreich: Van der Bellen wird neuer Bundespräsident
Donald Trumps Kabinett besteht nur aus Milliardären und Millionären



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Deutsche würde heute gegen Jesus hetzen
Anteil der Flüchtlinge an allen Tatverdächtigen bis zu 27% in Hamburg
Inzest: Deutscher fickt die eigene Mutter - Ihr stöhnen reizte ihn,.


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?