28.12.01 14:10 Uhr
 181
 

"Ich, Andere, Spiegelungen" - Irseer Pegasus Projekt startet

Vom 3. bis 6. Januar 2002 findet in Irsee ein Autorenworkshop statt. Dort werden 24 Autoren aus ihren Werken vorlesen und anschließend den besten Autor wählen.

Für die ersten drei gibt es Geldpreise von 250 Euro, 750 Euro bis 1500 Euro. Die hierfür geladenen Autoren wurden von einer Jury bestimmt.

Der Initiator dieses Events ist die 'Schwabenakademie Irsee' und der 'Verband deutscher Schriftsteller der Region Schwaben in Bayern'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: acarNET
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Projekt, Spiegel
Quelle: www.donaukurier.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schwäbische Erotik: "Gekocht hab i nix, aber guck, wie i dalieg’"
Dresden: Mit Fäkalsprüchen soll Müll im Klo verhindert werden
"Hope"-Plakatdesigner: Künstler Shepard Fairey kreiert Anti-Trump-Poster



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Wassersportmesse "Boot 2017" öffnet ihre Pforten
"Women´s March" in Frankfurt/Main - gegen US Präsident Trump
Urteil:"ACAB" ist keine persönliche Beleidigung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?