28.12.01 13:41 Uhr
 41
 

Fluggäste sollten Zitronensaft trinken - Schutz vor Thrombosen

Den auf langen Flügen auftretenden Thrombosen (sog. 'Touristenklasse-Syndrom') könnte durch das Trinken von Zitronensaft entgegengewirkt werden. Dies konnte durch japanische Forscher nachgewiesen werden.

Schon 30 Milliliter Zitronensaft würde die Blutzirkulation um knapp 20 Prozent beschleunigen.


Die Wissenschaftler empfehlen daher den Fluggästen ein Glas Zitronensaft vor, sowie alle fünf Stunden während dem Flug zu sich zu nehmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BigTiger
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Schutz, Thrombose
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Menschen, die Kaffee trinken, bekommen seltener Leberkrebs
Studie: Tägliche Smartphone-Nutzung macht Kinder dick
Kitas: Impfberatungsverweigerer sollen mit 2.500 Euro Strafe belegt werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bonn: Studentin vergewaltigt - Notruf von Polizei nicht ernst genommen
Bonn: Polizeileitstelle räumt Fehler beim Umgang mit Notruf ein
Studie: Menschen, die Kaffee trinken, bekommen seltener Leberkrebs


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?