28.12.01 13:04 Uhr
 11
 

Schwedische Yacht gibt beim Ocean Race auf

SEB, eine schwedische Hochseeyacht, ist nach einem Ruderbruch vorzeitig aus der 3. Etappe des Ocean Race ausgefallen.

Dies ereignete sich kurz vor der Küste Tasmaniens und stellt für die Volvo Ocean-Race-Flotte einen herben Rückschlag dar. Bis zur vierten Etappe hofft man das Schiff wieder zu reparieren.

In Führung liegt derzeit die Leverkusener Yacht 'illbruck'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Celeborn
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Yacht
Quelle: portale.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: HSV-Spieler Nicolai Müller verletzt sich beim Torjubel schwer
Schwimmen: Spanier springt bei Start nicht, sondern vollzieht Schweigeminute
Fußball/2. Bundesliga: Darmstadt gewinnt gegen den FC St. Pauli



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: Phishing-Opfer sind selbst schuld und erhalten keine Entschädigung
Aldi startet Online-Shop für Computer- und Konsolenspiele
Barlecona: Behörden geben Namen des flüchtigen Terror-Fahrers bekannt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?