28.12.01 13:04 Uhr
 4.118
 

Ebay: Auktionsflop - Statt 100 Millionen Dollar nur 5,6 Millionen

Ebay hatte sich ein großes Ziel gesetzt. Die Internet-Versteigerungsplattform wollte für die Terroropfer von New York 100 Millionen Dollar innerhalb von 100 Tagen sammeln.

Nun zeigt sich, dass diese Rechnung wohl klar daneben geht. Nach 50 Tagen waren 5,6 Millionen Dollar durch die Ebayauktionen zusammengekommen. Eine Million Dollar davon waren von Ebay selbst als Spende hinterlegt worden.

10 Tage vor Ende der 'Auction for America' zeigt sich das der Trend weiter nach unten geht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Mein Gott...
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Million, Dollar, 100, eBay, Auktion
Quelle: www.pc-magazin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

WHO-Studie: Weltweit sind 322 Millionen Menschen von Depressionen betroffen
Australien: Zehnjährigem höchste Spinnen-Gegengiftdosis aller Zeiten verabreicht
WHO-Studie: Mehr als 300 Millionen Menschen leiden an Depressionen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Familienministerium vergibt 104,5 Mio € an Scholz & Friends
Geldwäsche: Sohn von Fußballlegende Pelé muss 13 Jahre ins Gefängnis
Fußball: FC Bayern schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?