28.12.01 12:30 Uhr
 418
 

SuSE Linux unter anderem jetzt auch für Telekom

SuSE Linux, Europas größter Software-Hersteller, nimmt Kurs auf Unternehmen der IT-Branche.

Nachdem bisher fast ausschließlich versierte private Anwender anvisiert wurden, arbeitet der Software-Hersteller jetzt schon unter anderem mit T-Online zusammen.

Neben den großen Unternehmen möchte die Firma allerdings auch Serverlösungen für kleine und mittlere Unternehmen anbieten.
Ein Vorteil liegt sicher darin, das Linux keine Lizenzkosten beansprucht, was die Kosten natürlich gering halten wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Thomas Gottwald
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Telekom, Linux
Quelle: www.news.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Lyon-Tormann wird von Böller getroffen und erleidet Hörverlust
Fußball: Mario Balotelli bekommt 1,2 Millionen Euro Bonus fürs "Bravsein"
Norbert-Hofer-Niederlage: FPÖ-Anhänger haben nun Angst vor Untergang Österreichs


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?