28.12.01 11:04 Uhr
 892
 

Anwältin des "Schuh-Attentäters" fordert sofortige Freilassung

Tamar Birckhead, die Anwältin des mutmaßlichen Flugzeugattentäters Richard Reid, fordert dessen Freilassung gegen eine Kaution. Die Anwältin erkennt 'keinerlei Beweise' für die Schuld ihres Mandanten.

Richard Reid ist im Bundesstaat Boston wegen Bedrohung der Passagiere und Angriffs auf Besatzungsmitglieder während des Fluges von Paris nach Miami unter Anklage.

Die Anklage könnte allerdings auch Terrorismus einschließen, sollten genauere Informationen über Zusammenhänge zu Terrorgruppen bekannt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BigTiger