28.12.01 09:44 Uhr
 150
 

NBA: Wizards verlieren gegen Pacers - Jordans neuer Negativrekord

Die Washington Wizards haben im Auswärtsspiel bei den Indiana Pacers eine 81:108-Niederlage hinnehmen müssen. Wizards-Superstar Michael Jordan konnte in diesem Spiel nur sechs Punkte erzielen und stellte damit eine neue persönliche Negativmarke auf.

Seinen bisherigen Negativrekord mit neun Zählern erzielte er am 22. März 1986 bei einem Spiel gegen Cleveland.
Jordan hatte bis zum Spiel gegen die Pacers in 866 NBA-Spielen in Folge mehr als zehn Punkte gemacht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   Sport
Schlagworte: NBA, Negativ
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Pep Guardiola verbietet Süßigkeiten auf gesamtem Vereinsgelände
Fußball: Timo Werner fällt nach Nationalelf-Debüt verletzt aus
Fußball: Lukas Podolski verabschiedet sich mit Traumsiegestor gegen England



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Bachelor: Arme Finalistin
Bundesregierung überdenkt Waffenlieferungen an die Türkei
Saarland: Lobbycontrol wirft AfD "intransparente Wahlwerbungsfinanzierung" vor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?