28.12.01 09:44 Uhr
 150
 

NBA: Wizards verlieren gegen Pacers - Jordans neuer Negativrekord

Die Washington Wizards haben im Auswärtsspiel bei den Indiana Pacers eine 81:108-Niederlage hinnehmen müssen. Wizards-Superstar Michael Jordan konnte in diesem Spiel nur sechs Punkte erzielen und stellte damit eine neue persönliche Negativmarke auf.

Seinen bisherigen Negativrekord mit neun Zählern erzielte er am 22. März 1986 bei einem Spiel gegen Cleveland.
Jordan hatte bis zum Spiel gegen die Pacers in 866 NBA-Spielen in Folge mehr als zehn Punkte gemacht.


WebReporter: Junginho
Rubrik:   Sport
Schlagworte: NBA, Negativ
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Silber für Biathlet Simon Schempp nach Fotofinish
Fußball: Bleibt Michy Batshuayi doch länger beim BVB als gedacht?
Olympia: Snowboard-Star Ester Ledecka gewinnt Gold im Super-G



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pegida und AfD - Zusammenarbeit beschlossen
AfD-Politiker Poggenburg - Anzeige wegen Beleidigung und Volksverhetzung
Irak: Sechs Jahre Haft für deutsche IS-Anhängerin Linda W.


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?