28.12.01 06:22 Uhr
 215
 

22 Menschen sind gestern in China hingerichtet worden

Im China sind am gestrigen Donnerstag insgesamt 22 Menschen hingerichtet worden. 12 von ihnen in der Stadt Chengdu und 10 in der Region Xinjiang.

Weiter 13 Todesurteile wurde schon in früheren Tages dieser Woche vollstreckt. Die Leute wurden wegen Mordes und schwerem Raub zum Tode verurteilt.

In China soll durch Hinrichtungen besonders vor dem Neujahr und dem chinesischen Neujahr im Februar ein Zeichen der Sicherheit der restlichen Bevölkerung vermittelt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: cris
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: China, Mensch
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?