28.12.01 06:11 Uhr
 14
 

22% weniger Hinrichtungen in den USA im Jahre 2001

Im Jahre 2001 wurden in den USA 66 Menschen hingerichtet, was einen Rückgang von 19 Personen bedeutet.

Die meisten Hinrichtungen hatte Oklahoma mit 18 Menschen vor Texas mit 17, die erstmals seit fünf Jahren nicht mehr an der Spitze der Statistik liegen.

Experten zu Folge wird sich dies aber im kommenden Jahr wieder ändern und die Hinrichtungen sollen in Texas deutlich steigen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: cris
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, 2001, Hinrichtung
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hameln: Mann schleift Frau hinter Auto her - Anklage wegen Mordversuchs
Hamburg: Versuchter Totschlag - 31-Jähriger wird dem Haftrichter vorgeführt
Abschiebung eines Terrorverdächtigen nach Tunesien in letzter Minute gestoppt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Supermarkt klärt über die wahre Herkunft des Osterhasen auf
Merkel fordert von EU endlich gemeinsame Flüchtlingspolitik
Hameln: Mann schleift Frau hinter Auto her - Anklage wegen Mordversuchs


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?