28.12.01 05:57 Uhr
 6
 

Handwerkskammer richtet Euro-Hotline für Handwerker ein

Ab dem 01.01.2002 klingeln die Kassen mit dem Euro. Da aber noch eine Zeit lang mit der D-Mark bezahlt werden kann, werden nicht nur in Handwerksbetrieben Probleme, mit der Umrechnung auftreten.

Die Handwerkskammer rät den Betrieben, die Kunden auf die Problematik aufmerksam zu machen. Zudem bietet sie bei Fragen rund um die Euro-Umstellung Hilfe an. Bei Fragen können Handwerksbetriebe die Info-Hotline in Düsseldorf anwählen.

Vom 27. Dezember bis zum 4. Januar ist die Hotline unter der Rufnummer (0211)795350, von 8 bis 20 Uhr zu erreichen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: WebRep
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Euro, Hotline, Handwerk, Handwerker
Quelle: www.elektropraktiker.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Balearen: Mietwagen-Limitierung soll Touristenboom einschränken
Aldi verabschiedet sich von der Plastiktüte
Trotz Vertrag mit Wladimir Putin: Siemens Gasturbinen landeten dennoch auf Krim



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Balearen: Mietwagen-Limitierung soll Touristenboom einschränken
Microsoft beschließt Ende für Grafiksoftware "Paint"
Niedersachsen: Türkische Gemeinde für Vollverschleierungsverbot an Schulen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?