27.12.01 21:45 Uhr
 64
 

Bin Ladens zweites Video: Jetzt weltweit in voller Länge gesendet

Fernsehsender in der ganzen Welt haben heute Abend das neue Video mit bin Ladens Aussagen gesendet. Wie Shortnews berichtete, beschuldigt bin Laden die USA und ihre Verbündeten, einen 'Kreuzzug gegen die moslemische Welt' zu führen.

Nach Vermutungen ist das Videoband ca. 14 Tage alt. Ob Osama bin Laden inzwischen tot ist, bleibt weiter ungeklärt: Experten suchen immer noch Indizien.


WebReporter: magicstehle
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Welt, Video, Laden
Quelle: www2.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Einbrecher stehlen bei Berliner Polizei Orden und Anstecker
USA: Vater erschreckt Tochter mit Clownsmaske und Nachbar schießt auf ihn
Versuchter Angriff auf Kanzlerin: Staatsschutz-Ermittlungen gegen 63-Jährige



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Flüchtlingskosten sind ein deutsches Tabuthema
Sport1: Oliver Pochers "Fantalk" nach nur einer Sendung eingestellt
Sarah Connor war von Bushido als Schwager wenig begeistert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?