27.12.01 20:57 Uhr
 91
 

Nix gemerkt: Frau hat seit 45 Jahren 5 Nähnadeln in der Brust

Bei einer Frau in Polen wurde erst jetzt bei einer Mammographie festgestellt, daß sie 5 Nähnadeln in der Brust hat. Diese stecken schon seit 45 Jahren dort fest.

Die Rentnerin begründete dies mit einem Sturz auf ein Nähkissen. Sie fiel auf dieses Kissen, als sie ihren Vater, der von einem Jäger angeschossen wurde, blutüberströmt sah. Durch den Schock merkte sie die Einstiche nicht.

Ärzte wollen sie nicht operieren, da dies ihre Brust verschandeln wurde. Die Rentnerin ist bereits der 2. Fall in der Stadt. Eine Schneiderin hatte auch schon 4 Nadeln in der Brust.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: magicstehle
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Frau, Brust
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Timmendorfer Strand: Enkel fesselt Großvater mit Handschellen
"You never eat as hot as it is cooked": Schäubles Englisch sorgt für Lacher
Sagte Nostradamus Donald Trump voraus?



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Ohrfeigen-Gesetz soll häusliche Gewalt erlauben
Köln: Moscheebau - "Wir werden vertröstet und sogar angelogen."
Regensburg: 33-jähriger Mann randaliert in Donaueinkaufszentrum


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?