27.12.01 20:57 Uhr
 91
 

Nix gemerkt: Frau hat seit 45 Jahren 5 Nähnadeln in der Brust

Bei einer Frau in Polen wurde erst jetzt bei einer Mammographie festgestellt, daß sie 5 Nähnadeln in der Brust hat. Diese stecken schon seit 45 Jahren dort fest.

Die Rentnerin begründete dies mit einem Sturz auf ein Nähkissen. Sie fiel auf dieses Kissen, als sie ihren Vater, der von einem Jäger angeschossen wurde, blutüberströmt sah. Durch den Schock merkte sie die Einstiche nicht.

Ärzte wollen sie nicht operieren, da dies ihre Brust verschandeln wurde. Die Rentnerin ist bereits der 2. Fall in der Stadt. Eine Schneiderin hatte auch schon 4 Nadeln in der Brust.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: magicstehle
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Frau, Brust
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei
Ansbach: Während Mann Scheiben frei kratzt, fährt dreister Dieb mit Wagen davon



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Fall der getöteten Studentin - Vermutlich Tatverdächtiger gefasst
Freising: Asylbewerber bedroht Personal und geht auf Polizisten los
"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?