27.12.01 19:57 Uhr
 16
 

Viele Lawinen in Tirol abgegangen

In letzter Zeit mussten of die Bergrettung, Hubschrauberteams und andere Retter Tag und Nacht arbeiten und das wegen den vielen Lawinen in Tirol. Alleine heute Nachmittag gingen sieben Lawinenmeldungen in der Leitwarnzentrale ein.

In Pertisau am Achensee wurden zwei Tourengeher von einer Lawine verschüttet.
Aber sie konnten unverletzt geborgen werden.
Es wurden alleine heute schon viele Verschüttete gerettet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: danielgm
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tirol, Lawine
Quelle: oesterreich.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?