27.12.01 18:01 Uhr
 993
 

Nicht nur Bill Gates hat Kasse gemacht

Trotz massiven Einbrüchen an den Börsen im Bereich Hightech: Mit Insiderverkäufen lies sich im vergangenen Jahr Geld machen. Bill Gates hat es getan, Larry Ellison, Begründer des Oracle Imperiums ebenfalls.

Bill Gates hat sich im Jahre 2001 von Aktien im Wert von 2,6 Milliarden Dollar getrennt. Damit liegt er an führender Position derjenigen, die sich mit Insiderverkäufen „über Wasser“ halten mussten.

Lou Gerstner verfehlte mit der Veräußerung von IBM-Papieren im Wert von 143 Millionen Dollar sogar einen Platz unter den ersten 20 der aktuellen Liste.