27.12.01 17:35 Uhr
 43
 

Banküberfall - Räuber stehlen halbe Million € über Weihnachtsfeiertage

Auch Verbrecher bereiten sich auf die Währungsumstellung vor. Wie erst heute bekannt wurde, haben Bankräuber über die Weihnachtsfeiertage eine halbe Million € aus einer Mailänder Bank geraubt. Gültig ist die Beute erst ab Montag.

Neben dem Bargeld wurden auch Schließfächer ausgeräumt und Antiquitäten mitgenommen. Sehr filmreif gelangten die Täter über das Dach in die Bank. Über eine Panzertür führte der Weg in einen unterirdischen Gang zum Geld.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: slack
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Million, Bank, Räuber
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frankfurt am Main: Exorzismus-Prozess - Hauptangeklagte erhält Haftstrafe
Herten: Polizist wird mit Messer attackiert und erschießt den Angreifer
Mord an Kim Jong Uns Halbbruder: Verdächtigte glaubte an "Versteckte Kamera"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frankfurt am Main: Exorzismus-Prozess - Hauptangeklagte erhält Haftstrafe