27.12.01 16:36 Uhr
 216
 

Ozeane auf Planeten in anderen Sonnensystemen möglich

Es könnte durchaus auch auf Planeten außerhalb unseres Sonnensystems Ozeane geben, das gab der Wissenschaftler David Stevenson bekannt. Er bricht damit mit der Ansicht, dass es nur bei erdähnlichen Klima, Ozeane geben könnte.

Ein Beweis seien dafür die Mikroben der Tiefsee. Diese können sowohl in sehr kalten nahezu gefrorenen Wasser, aber auch in beinahe schon kochendem Wasser existieren.

Bester Beweis sind aber die von der Galileo Sonde gefundenen Meere auf drei Monden des Jupiter. Zwar sind diese Ozeane gefroren, sie könnten jedoch unter der Oberfläche durchaus flüssig sein. Etwa durch unterirdische Wärmequellen oder Radioaktivität.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ka789
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Sonne, Planet, Ozean, Sonnensystem
Quelle: www.cosmiverse.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: Forscher entwickeln zuverlässige Datenübertragung mittels Photonen
Perfekter Frauenmund berechnet: Unterlippe doppelt so groß wie Oberlippe
Neuer Negativrekord: Vor der Antarktis verschwindet das Meereis



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neuer 7-Punkte-Plan von Martin Schulz
Deutsche erfinden Kindersex neu
Identitätsprüfung: BAMF soll in Handys von Asylbewerbern schauen dürfen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?