27.12.01 13:49 Uhr
 274
 

Vobis unterbietet die magische 1000 € Grenze bei Notebooks

Vobis teilte mit, dass man ab dem 27. Dezember in den Vobis Läden zum ersten Mal ein Notebook kaufen kann, bei dem der Preis unter 1000 € liegt.

Das Notebook 13-C800 ist mit einem Intel Celeron 800 MHz Prozessor und einem 13,3 Zoll TFT XGA Display ausgestattet. Für schnelles Arbeiten sorgt der 128 MB starke Arbeitsspeicher und die 6 GB Festplatte.

Außerdem wurde das Notebook mit einem Floppy-Laufwerk, LAN mit 10/100 Mbit, Li-Ionen-Akku, 24 fach CD-ROM und ein 56k Modem ausgerüstet. Als Betriebssystem dient das neue Windows XP von Microsoft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleinenase
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Grenze, Notebook, Magie
Quelle: www.onlinekosten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EU-Rekordstrafe gegen Google wegen Marktmachtsmissbrauch von 2,42 Milliarden Eur
Google möchte E-Mail-Scanning zu Werbezwecken einstellen
US-Behördenseiten gehackt: "Ich liebe den Islamischen Staat"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tschechien: Recht auf Waffe soll in die Verfassung kommen
Streit mit Pressesprecherin im Weißen Haus: "Playboy"-Reporter platzt der Kragen
Fußballstar Mesut Özil mit ehemaliger Miss Türkei liiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?