27.12.01 13:49 Uhr
 274
 

Vobis unterbietet die magische 1000 € Grenze bei Notebooks

Vobis teilte mit, dass man ab dem 27. Dezember in den Vobis Läden zum ersten Mal ein Notebook kaufen kann, bei dem der Preis unter 1000 € liegt.

Das Notebook 13-C800 ist mit einem Intel Celeron 800 MHz Prozessor und einem 13,3 Zoll TFT XGA Display ausgestattet. Für schnelles Arbeiten sorgt der 128 MB starke Arbeitsspeicher und die 6 GB Festplatte.

Außerdem wurde das Notebook mit einem Floppy-Laufwerk, LAN mit 10/100 Mbit, Li-Ionen-Akku, 24 fach CD-ROM und ein 56k Modem ausgerüstet. Als Betriebssystem dient das neue Windows XP von Microsoft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleinenase
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Grenze, Notebook, Magie
Quelle: www.onlinekosten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Politiker fordern Verbot von "Fifa 17"-Game wegen Regenbogen-Trikots
Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren
Datenschutzbehörden testeten: Mängel bei Wearables mit Gesundheitsfunktionen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Israel bekommt Rüffel aus den USA
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?