27.12.01 13:49 Uhr
 274
 

Vobis unterbietet die magische 1000 € Grenze bei Notebooks

Vobis teilte mit, dass man ab dem 27. Dezember in den Vobis Läden zum ersten Mal ein Notebook kaufen kann, bei dem der Preis unter 1000 € liegt.

Das Notebook 13-C800 ist mit einem Intel Celeron 800 MHz Prozessor und einem 13,3 Zoll TFT XGA Display ausgestattet. Für schnelles Arbeiten sorgt der 128 MB starke Arbeitsspeicher und die 6 GB Festplatte.

Außerdem wurde das Notebook mit einem Floppy-Laufwerk, LAN mit 10/100 Mbit, Li-Ionen-Akku, 24 fach CD-ROM und ein 56k Modem ausgerüstet. Als Betriebssystem dient das neue Windows XP von Microsoft.


WebReporter: kleinenase
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Grenze, Notebook, Magie
Quelle: www.onlinekosten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Digitale Währung Litecoin ist um 4000 Prozent seit Anfang 2017 gestiegen
Facebook: Durch neuen "Snooze"-Button erhält man Pause von nervigen Freunden
Schicht im Schacht - Chat-Dinosaurier AOL Messenger abgeschaltet



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kalifornien: Junger Mann riskiert sein Leben um ein Kaninchen zu retten
Umstrittene Digitalwährung Bitcoin nähert sich der 20.000 Dollar Marke
Digitale Währung Litecoin ist um 4000 Prozent seit Anfang 2017 gestiegen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?