27.12.01 12:47 Uhr
 1.641
 

Magazin "MAD" wählt Prediger zur dümmsten Person des Jahres

Das auch bei uns bestens bekannte satirische Magazin 'MAD', hat den Prediger Jerry Falwell zur dümmsten Person des Jahres gewählt.

Grund dafür waren die Äußerungen von Falwell, nachdem Schwule und Lesben an den Terroranschlägen des 11. September indirekt die Mitschuld tragen.

Bekannt wurde er auch durch seinen Kommentar zu den 'Teletubbies', die er als die Homosexualität fördernd anklagte. Frühere Preise gingen an die Monica Lewinsky Affäre und die Präsidentschaftswahlen mit ihren umstrittenen Zählungsmethoden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ka789
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Person, Magazin
Quelle: www.iol.co.za

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spiele-App "Candy Crush Saga" wird als TV-Show umgesetzt
Tatjana Gsell: So sieht sie heute aus
"Aerosmith"-Sänger: "Donald Trump ist ein guter Freund von mir"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Indizien belasten mutmaßlichen BVB-Attentäter
Tochter von Star-Regisseur Zack Snyder begeht Selbstmord
Indonesien: 141 Männer wegen Teilnahme an angeblicher Schwulenparty festgenommen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?