27.12.01 12:12 Uhr
 138
 

Gibt es "Regeln" für Emails?

Oft werden bei dem Umgang mit dem schnellen Nachrichtenmedium Email Fehler gemacht. Häufig wird so durch Unkenntnis von 'Verhaltensregeln' die Email im Sande verlaufen. Denn auch bei diesem Medium gilt der gute Ton.

Eine Unsitte ist zum Beispiel, den Empfänger im Unklaren darüber zu lassen, wann er mit einer vollständigen Beantwortung rechnen kann. Mangelhafte Anreden und stillose oder fehlende Verabschiedungen gehören ebenso in den Bereich.

Sicherlich verfügt nicht jeder über Autoresponder, manche Empfänger nehmen diese auch gar nicht an, jedoch, prüfen Sie Ihre Mail-Qualität mit dem angebotenen Test.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: goldwing_sem
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: E-Mail, Regel
Quelle: focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Gerichtsurteil - Kein Datenausgleich zwischen Facebook und WhatsApp
Lara Croft ist zurück: "Tomb Raider" kann nun im Browser gespielt werden
Achtung beim Druckerkauf: so zocken Hersteller ab



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gregg Popovich, Star-Trainer in der NBA. gibt 5.000 Dollar Trinkgeld
Asylsuchende: Fast alle Syrer bekamen in Deutschland Asyl
Stralsund: 14-Jähriger betrinkt sich auf Schulhof bis zur Alkoholvergiftung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?