27.12.01 11:41 Uhr
 5
 

NHL: Sieg für Jochen Hecht, Niederlage für Marco Sturm

Jochen Hecht und seine Edmonton Oilers waren mal wieder erfolgreich, 3:2 gewannen die 'Ölmänner' aus Edmonton gegen die Calgary Flames. Mike Comrie und Josh Green konnten eine 2:0 Führung der Flames durch Jarome Iginla und Marc Savard ausgleichen.

Im letzten Drittel erzielte Eric Brewer dann den 3:2 Siegtreffer für Edmonton.
Im Gegensatz zu Jochen Hecht hat Marco Sturm mit seinem Team, San Jose Sharks, verloren. Sie verloren zu Hause 1:2 gegen die Anaheim Mighty Ducks.

Zunächst waren die Sharks durch Thornton in Führung gegangen, Cullen und LeClerk haben das Spiel dann aber zugunsten der Mighty Ducks gedreht.


WebReporter: bigfoot49
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Sieg, Niederlage, Sturm, NHL
Quelle: www.sportschau.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Eklat bei Premiere von Chinas U20 in Deutschland
Fußball: Ultras von Rot-Weiß Oberhausen müssen Führerschein abgeben
Fußball: Ex-Trainer Friedel Rausch gestorben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Post bei Rabattzahlungen betrogen - Schadenshöhe bis zu 100 Millionen Euro
Fußball: Eklat bei Premiere von Chinas U20 in Deutschland
Los Angeles: Zwei Kinder von Polizeiauto überfahren - beide tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?