27.12.01 10:50 Uhr
 20
 

Italien: Weihnachtsmann hat wohl keine Zukunft

Im kleinen italienischen Dorf Drezzo hat es der Weihnachtsmann in diesem Jahr wohl sehr schwer. Kurz vor einem Auftritt in einer Grundschule wurde der dafür vorgesehene Weihnachtsmann wieder weggeschickt.



Man wolle mit diesem Auftritt nicht den Glauben der Kinder verletzten, die einer anderen Religion angehören.



Bei einer Umfrage unter 760 Kindern stellte sich noch zusätzlich heraus, dass 31 Prozent der Kinder der Meinung sind, dass Harry Potter am besten zu Weihnachten passen würde. Der Weihnachtsmann erhielt nur 29 Prozent.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: AliPop
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Italien, Zukunft, Weihnachtsmann
Quelle: www.aerztezeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sizilien: Reisebüro entrüstet mit "Mafia-Tour"
Die Frisurentrends 2017: Clavi-Cut und Trendfarbe Blond
Jetzt kommt die Schokoladen-Pizza



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ukraine: Von Russland gesuchter Ex-Abgeordneter in Kiew getötet
US-Forscher stellen Sperma-Check per Smartphone vor
Rumänien: Jugendliche lösen mit gespieltem Attentat Panik aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?