27.12.01 08:56 Uhr
 16
 

Gentechnik: Stammzellen sollen importiert werden

Ginge es nach dem ehemaligen CDU-Generalsekretär Peter Hintze, müßte die Regierung den Import embryonaler Stammzellen zulassen. Nur so sei es möglich unheilbare Krankheiten heilbar zu machen.

Embryonale Stammzellen sind Zellen, die dem Embryo entnommen und 'umprogrammiert' werden. So ist es z.B. möglich beschädigte Organe durch gesunde komplett zu ersetzen.

Die Kiche hatte sich zu Weihnachten allerdings gegen den Import ausgesprochen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Catbytes
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Stammzelle, Gentechnik
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Nur zwei Stunden Sport pro Woche sorgen für zehn Jahre Verjüngung
Transfusionen: Blut von Männern führt zu weit weniger Komplikationen
Studie: Halluzinogene Pilze "rebooten" das Gehirn von depressiven Menschen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Playboy": Erstmals Transsexuelle Playmate des Monats
Ukraine: Millionärstochter rast bei Rot über Ampel und fährt fünf Menschen tot
Neurowissenschaften: Angst vor Spinnen scheint angeboren zu sein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?