27.12.01 08:42 Uhr
 31
 

USA und UNO möchten im Pakistan-Indien-Konflikt die Notbremse ziehen

Die USA und die UNO haben Pakistan und Indien eindringlich aufgefordert ihren bevorstehenden Krieg um Kaschmir zu beenden, um die Sache per Gespräche zu regeln.

Alle Truppen sollten abgezogen werden, sowie Raketen nicht mehr auf feindliches Gebiet zielen.

Die USA vermuten hinter dem sich zuspitzendem Konflikt zwei seperatistische Gruppen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Catbytes
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Indien, Pakistan, Konflikt, UNO
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Papst Franziskus sieht bei Europas Populisten Parallelen zu Adolf Hitler
Washington: "Women`s March" - Größte Kundgebung gegen Präsident Donald Trump
Sind Fake News auf Facebook & Co. mengenmäßig beachtlich?



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Uni Greifswald legt Name "Ernst Moritz Arndt" ab, Arndt sei "Vordenker der Nazis"
Berlin: BER-Flughafen wird auch 2017 nicht eröffnet
Ex-Spice-Girl Geri Halliwell bekommt zweites Baby


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?