27.12.01 01:36 Uhr
 178
 

Weltmannschaft 2001: Ferrari-Mechaniker schlagen alle

Die Sportzeitung 'Le Equipe' aus Frankreich führte eine neue Wahl für die Mannschaft des Jahres ein. Dabei durften die Leser der Zeitschrift abstimmen, wer 'Weltmannschaft 2001' wird.

Die Leser wählten Jean Todt und seine Ferrari Mannschaft dabei auf Platz eins. Zweiter wurden die französische Davis-Cup-Mannschaft vor dem FC Liverpool.

Ausschlaggebend war wohl Ferraris Gewinn der Fahrer- und Konstrukteursmeisterschaft bei der Formel 1 WM


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: magicstehle
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Ferrari, 2001
Quelle: 62.27.62.151

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Uli Hoeneß kritisiert Asien-PR-Reise von FC Bayern als "grenzwertig"
Michael Phelps: Großangekündigtes Wettschwimmen gegen Hai ist eine Mogelpackung
Fußball: Sieben verschossene Elfmeter zwischen Real Madrid und Manchester United



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Als Frau verkleideter IS-Kämpfer auf Flucht gefasst: Er trug Bart
Schweiz: Altstadt Schaffhausens wegen Attacke mit Kettensäge abgeriegelt
Donald Trumps neuer Pressechef löscht alte Tweets, in den er Trump kritisierte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?