27.12.01 01:26 Uhr
 133
 

England: Pädophile sollen in "Schutzhaft" genommen werden

In einem Interview des britischen Radiosenders 'BBC Radio 4' forderte der oberste Richter Englands, Lord Woolf, eine Art Schutzhaft für Menschen mit pädophiler Neigung.

Der Richter würde sich dafür einsetzen, dass Menschen die in irgendeiner Weise Auffälligkeiten in pädophiler Hinsicht zeigen sofort in Haft genommen werden können, ohne das eine Straftat ausgeübt wurde.

Er kritisierte auch die Haltung von Menschenrechtlern, die einer Verhaftung ohne Straftatbestand in diesem Falle ablehnen. Auslöser dieses Interviews war die Vergewaltigung mit Todesfolge einer 8-jährigen Britin durch einen Erwachsenen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sophor
Rubrik:   Politik
Schlagworte: England, Schutz, Pädophil
Quelle: www.guardian.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sind Fake News auf Facebook & Co. mengenmäßig beachtlich?
Hamburg: St. Michaelis lehnt Wohncontainer für Obdachlose ab
Soziale Kälte in Deutschland - fast 300 Menschen erfroren



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Wassersportmesse "Boot 2017" öffnet ihre Pforten
"Women´s March" in Frankfurt/Main - gegen US Präsident Trump
Urteil:"ACAB" ist keine persönliche Beleidigung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?