26.12.01 20:55 Uhr
 336
 

Neuartige Behandlung für Raucher

Jeder weiß, dass Rauchen die Gesundheit gefährdet und dass es für schlechten Atem sorgt ist ebenfalls bekannt.
Wissenschafter haben nun einen neuen Weg um Raucher zu Nichtrauchern zu machen.

Bei Vielen ist es nicht das Nikotin, das abhängig machen würde, sondern einfach die Gewohnheit, nach dem Essen oder in Stressituationen 'eine zu rauchen'

Wissenschaftler sind nach Studien nun der Meinung, dass eine Kombinationstherapie die wirksamste Lösung sei. Auf der einen Seite sollte man sein Verhalten ändern, auf der anderen einen Nikotinersatz wählen (z.B. eine Anti Raucher Pille o.ä.)


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Catgirl