26.12.01 15:36 Uhr
 41
 

Die Queen feierte "Deutsche Weihnachten"

Auch in diesem Jahr hat das englische Königshaus wieder, im Gegensatz zu seinen Untertanen, eine deutsche Weihnacht gefeiert. Die Bescherung fand also, wie es auch bei uns üblich ist, an Heiligabend statt.

Normalerweise ist es in Großbritannien, wie auch in den USA, üblich die Bescherung am Morgen des 25. Dezembers zu machen. Bei den Windsors ist die Bescherung schon seit über 100 Jahren zur Tradition geworden.

Der deutsche Ehemann von Königin Victoria, Albert Prinz von Sachsen-Coburg-Gotha, hatte diesen Brauch, der bis heute gepflegt wird, damals ins englische Königshaus gebracht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Maik23
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Deutsch, Weihnachten, Queen
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angelina Jolie isst in Kambodscha lokale Spezialitäten wie Taranteln
Sängerin Lauryn Hill wird mit 41 Jahren Großmutter
"Pastewka"-Serie wird auf Amazon Prime fortgesetzt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

La Réunion: Surfer von Hai zerfleischt
Österreich: "Inländer-Bonus" für Unternehmen geplant
Japan: Zoo töten Affen, weil sie Gene einer "invasiven fremden Art" tragen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?