26.12.01 15:17 Uhr
 73
 

Klarheit für Frentzen - 2002 sitzt er im Arrows-Cockpit

Nachdem schon einige Zeit spekuliert wurde, ist jetzt klar, wo Heinz Harald Frentzen im Jahr 2002 fährt. SID teilte mit, dass er einen Platz beim Arrows-Team erhalten habe. Das Team und Frentzen waren zu Kommentaren allerdings nicht zu erreichen.

Gehaltsmässig ist es allerdings ein weiterer Abstieg. Nachdem er bei Jordan noch 18 Millionen DM verdiente, machte er sogar Abstriche zu seinem letzten Gehalt, das rund 1,5 Millionen DM plus Prämien betrug.

Der Vertrag soll vorerst über ein Jahr gelten und eine Option auf ein weiteres Jahr beinhalten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sensation
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Cockpit, Klarheit
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tennis: Serena Williams hat schwanger die Australian Open gewonnen
Tennis: Fed-Cup-Team bleibt in Weltgruppe - Görges verhindert Abstieg
Boxen: Arthur Abraham wieder im WM-Geschäft - Sieg gegen Krasniqi



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frankreich Präsidentenwahl: Hochrechnung - Macron und Le Pen liegen vorn
Christine Kaufmanns Beerdigung wegen Familienstreit bis auf weiteres verschoben
Auschwitz-Komitee hält Papst-Vergleich von KZ und Flüchtlingscamps für "legitim"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?